Schwimmbadbau

Bauart Edelstahlbecken

Die Königsklasse im Schwimmbadbau, besteht aus hochwertigem V4A Material und wird individuell gefertigt. Der Boden kann zusätzlich mit Fliesen ausgekleidet werden. Die Optik und Haltbarkeit von diesem Material sucht seines Gleichen.

Es sind fast alle Formen und Modelle möglich und der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Ästhetisch hebt sich ein Edelstahlbecken von alle Bauarten ab, nicht nur durch die Art des Materials sondern auch durch seine Optik und Langlebigkeit.

Da das Material Edelstahl für sich selbst spricht, ist hier kaum mehr etwas hinzuzufügen.

Qualitätsbecken, die individuell gefertigt werden,  bestehen immer aus einer selbsttragenden Konstruktion, die nicht unbedingt mit Magerbeton hinterfüllt werden muss. Das Becken wird auf eine armierte Betonplatte montiert.

Die Wände bestehen neben den Stützen aus einer 2-3mm starken Edelstahlwand und werden im Werk so vorgefertigt, dass es bei der örtlichen Installation und Verschweißung zu keinen Verformungen oder Verfärbungen kommt.

Dieses spezielle Produkt  sollte nur durch ein Fachunternehmen verarbeitete werden.  Durch minderwertige Produkte können durch zu dünnes Material und falsch angesetzte Schweißnähte unschöne Verfärbungen im Material und der Verformungen auftreten.

Mit uns als Partner erhalten Sie nicht nur ein erstklassiges Produkt, sondern auch die Zufriedenheits- garantie in der Verarbeitung.

Prospekt bestellen oder Termin vereinbaren.

Impressionen