Schwimmbadbau

Bauart Fliesenbecken / Betonbecken

Eine Betonwanne kann auf mehrere Arten erstellt werden. Die klassische Bauvariante besteht aus einer  Vollverschalung, wenn die Wanne mit Fliesen oder als Sichtbetonvariante konstruiert werden soll.  Aber auch Betonfertigelemente kommen immer häufiger zum Tragen.

Für Betonwannen,  die mit einer Folie ausgekleidet werden sollen, gibt es  Schalsteinelemente, die bis zu 60% weniger Beton benötigen  und bauseitig installiert werden können.

Als Grundlage für ein Fliesenbecken wird ein betonierter Körper aus wasserundurchlässigem Beton benötigt. Hier endet die Abdichtung jedoch noch lange nicht. Ein ordentlich erstelltes Fliesenbecken gehört neben den Edelstahlbecken  und Fertigbecken zu den robustesten und langlebigsten Beckenbauvarianten. Es können fast alle Fliesen für eine Schwimmbadauskleidung genutzt werden. Sehr beliebt sind Auskleidungen aus verschiedenen Glasmosaiken. Hiervon erhalten Sie eine kleine Auswahl in unserem Hausprospekt. Um einen gesamten  Überblick der möglichen Fliesen und Motive zu erhalten, laden wir Sie gerne in unsere Ausstellung ein. Je nach Umfang und Fliesenart können die Preise inkl. Verlegung (sofern eine betonierte Wanne mit entsprechenden Vorbereitung schon besteht) zwischen 180 – 550,- Euro / m² variieren.

Prospekt bestellen oder Termin vereinbaren.

Impressionen